Wenig Alkoholiker (11 °), hineingegossen in einen von uns ausgewählten französischen Weißwein, ohne Gewürze, sehr leicht honigartig, eine Note von Zitrone und Kardamom erhöht den zarten Duft von Sage. Vor dem Eintreffen der Gewürze wurden viele Pflanzen oder Früchte verwendet, um den Wein zu parfümieren und seine mittelmäßige Qualität zu maskieren. Unter all den Rezepten (Rosewein, Löwenzahnwein, Brombeerwein ...) war La Saugée eines der im Mittelalter am meisten konsumierten Hypocras-Getränke. Heute für Sie wiederentdeckt, wird es zweifellos allen Gaumen treffen. Aus dem lateinischen Heilsgut (Speichern, Behalten ...) war Sage schon immer für seine vorteilhaften Eigenschaften bekannt. Ihr Saugée Pays d'Oc muss sehr frisch gegessen und nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wein mit Salbei

19,00 CHFPreis